CARITAS-KINDERHILFE Aachen

Der Caritasverband für das Bistum Aachen e.V. hat den CARITAS-KINDERHILFE Stiftungsfonds gegründet, um das Engagement für Kinder in Not langfristig zu stärken.

Die KINDERHILFE setzt sich ein für Kinder und Jugendliche in Not und ermöglicht ihnen durch ausgesuchte Hilfsprojekte im In- und Ausland ein sicheres zu Hause und ein Leben in Würde und Freiheit.

Aktueller Spendenaufruf

Kinderarmut im Bistum Aachen – Caritas-Kinderhilfe ruft zu Spenden auf!

Im Bistum Aachen wachsen immer mehr Kinder in armen Familien auf. Sie haben schlechtere Bildungs- und Berufschancen und finden ihren Platz im Leben nicht. Caritas setzt sich dafür ein, den Kreislauf von Armut zu unterbrechen.

Spendenaufruf Kinderarmut im Bistum Aachen

Eine Familie zu haben, ist für viele Menschen der größte Wunsch. Doch wenn Geldsorgen drücken, wenn Krankheit oder Arbeitslosigkeit den Familienalltag belasten, dann ist guter Rat teuer. Dann wird Familie zur Herausforderung, die viele Eltern auch überfordert.

Oft sind es alleinerziehende Mütter und Väter, die Job, Haushalt und Kinder nur mit Mühe unter einen Hut bekommen. Hinzu kommen die monatlichen Belastungen für Miete, Strom, Lebensmittel – die normalen Lebenshaltungskosten übersteigen bei vielen schon das, was sie überhaupt aufbringen können.

Scheinbar selbstverständliche Dinge, wie eine warme Regenjacke, eine neue Matratze, ein funktionierender Herd, notwendige Nachhilfestunden oder der Besuch im Schwimmbad sind dann nicht mehr möglich. Es sind die Kinder, die unter der Armut ganz besonders leiden. Denn Armut macht krank, einsam und zerstört die Kindheit.

Viele Familien wenden sich in ihrer Not an die unterschiedlichen Dienste und Einrichtungen der Caritas. Das ist gut, denn so können die Beraterinnen und Berater bei Schulden, Erziehungs- oder Suchtproblemen gemeinsam mit den Familien nach Lösungen suchen.

Die Caritas-Kinderhilfe unterstützt diese Hilfsangebote und vor allem Maßnahmen und Projekte, die von Armut betroffenen Familien langfristig bessere Perspektiven ermöglichen. Dazu ist sie auf die Unterstützung von Spenderinnen und Spendern angewiesen.

So hilft Ihre Spende

Mit 55 Euro kann einer überforderten Familie eine Patin zur Seite gestellt werden, die hilft, den Alltag mit Kindern zu bewältigen.

90 Euro helfen im Sinne von Soforthilfen in Notsituationen für Winterkleidung, Stromschulden oder eine neue Matratze.

Mit 150 Euro ermöglichen Sie einem jungen Menschen die Teilnahme an einer Ferienfreizeit mit einer Jugendgruppe

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, Kinderarmut im Bistum Aachen zu bekämpfen!

Herzlichen Dank!

 

Wir erfahren jeden Tag aufs Neue, wie dringend vor allem Kinder unseren besonderen Schutz brauchen. Dafür sind bei der Caritas überall im Bistum - auch bei unseren ausländischen Partnern - Menschen im Einsatz.

Der Fonds kann durch private Zustiftungen dauerhaft gestärkt werden und so nachhaltig wirken.

Spenden werden kurzfristig für Hilfsmaßnahmen eingesetzt.

 

Über die Arbeit der Caritas-Kinderhilfe können Sie sich hier informieren:

CKA Einblicke in die Projekte 2017 bis 2018Einen Rückblick auf 2017 / 2018 finden Sie hier.

Einen Rückblick auf 2016 / 2017 finden Sie hier.

Einen Rückblick auf 2015 / 2016 finden Sie hier.

Einen Rückblick auf 2014 / 2015 finden Sie hier.

Einen Rückblick auf 2013 / 2014 finden Sie hier.

Einen Rückblick auf 2012 / 2013 finden Sie hier.

Spendenkonto der Caritas-Kinderhilfe
Pax-Bank eG Aachen
IBAN: DE51 3706 0193 0000 1314 15
BIC: GENODED1PAX