19. November 2010

Caritas-Gemeinschaftsstiftung bei den 82. Aachener Hospizgesprächen

Aachen. Im November 2010 beteiligt sich die Caritas-Gemeinschaftsstiftung für das Bistum Aachen als Kooperationspartner der "Servicestelle Hospiz" an einem bundesweiten Kongress in Stolberg/Aachen.

Die Aachener Hospizgespräche widmen sich der Bestandsaufnahme und den Visionen der Palliativversorgung schwerstkranker Menschen im ambulanten und stationären Bereich. Rund 270 Besucher der Tagung diskutierten mit ca. 30 Experten über tragfähige Modelle der Vernetzung in Deutschland sowie über Hürden für eine standardisierte und zugleich individuelle Abschiedskultur.

 

 

_mg_6214
Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wissenschaft, Medizin, Politik und Caritas
(Foto: Grünenthal)