20. Juli 2011

'Die Überflieger' – Mut zur Karriere!

Krefeld. "Drei Jahre lebe ich schon in Deutschland. Erst jetzt durch die 'Überflieger' habe ich im letzten Monat die Stadt richtig kennengelernt und durch das Projekt viel gelernt", sagte Schülerin Warahamatou (16 Jahre). Ihre Beschreibung zeigt, wie wichtig die 'Überflieger' für Kinder und Jugendliche (im Alter zwischen 14 und 20 Jahren) aus Zuwandererfamilien sein können.

Siegerfoto der Stadtrallye für Überflieger-Neueinsteiger
Siegerfoto der Stadtrallye für Überflieger-Neueinsteiger
 

Das Projekt in Trägerschaft des Caritasverbandes für die Region Krefeld e. V. richtet sich an Jugendliche unterschiedlicher Nationen, Wohngegenden und Schulformen. In regelmäßigen Gruppentreffen arbeiten die Jungen und Mädchen unter anderem an der Erweiterung ihrer persönlichen und sozialen Kompetenzen. Wenn man ganz praktisch erfährt und reflektiert, wie wichtig Team- und Kommunikationsfähigkeit insbesondere für den schulischen und beruflichen Werdegang sind, gelingt es leichter, diese Kompetenzen zu integrieren und auszubauen.

Durch gezielte Förderung von Potentialen und Interessenn der Jugendlichen gelingt es im Verlauf der Projektteilnahme, die Jungen und Mädchen auf die eigenverantwortliche und aktive Teilhabe am Arbeitsleben und in der Gesellschaft vorzubereiten.

Der Stiftungsrat der Caritas-Gemeinschaftsstiftung begrüßt ausdrücklich Maßnahmen, die jungen Menschen die Möglichkeit eröffnen, an sich selbst und ihrer Zukunft zu arbeiten.